Informationen zur Kampagne 2021

Liebe Närrinnen und Narren,

liebe Stammgäste,

liebe Mitglieder des ECV,

schweren Herzen hat sich der ECV dazu entschlossen, alle Veranstaltungen in der Kampagne 2021 abzusagen. Dies betrifft sowohl die großen Veranstaltungen wie die Sitzungen, die Seniorensitzung, #ecvgoesparty und die Fassenacht für Kids, ebenso aber auch unsere kleinen Events wie die Rathauserstürmung und die Lumpenparty.

Aufgrund der Entwicklung der COVID-19-Pandemie bleibt uns leider keine andere Wahl. Abgesehen von den rechtlichen Rahmenbedingungen möchten wir immer sichergehen, dass die Gesundheit unserer Gäste und Aktiven gewährleistet ist. Dies ist in der heutigen Zeit bei Veranstaltungen mit mehreren hundert Personen in einer geschlossenen Halle leider nicht möglich.

Obwohl wir lange mit der Entscheidung gerungen haben, ist aus unserer Sicht die Absage alternativlos. Aber weil uns die Fassenacht natürlich sehr am Herzen liegt, möchten wir unseren Stammgästen und Mitgliedern auch in diesem Jahr zumindest ein wenig Fassenachts-Feeling ermöglichen. Dazu werden wir in der Fassenachtszeit im Februar Highlights unserer Beiträge der letzten Jahre online zur Verfügung stellen. Somit kann sich jeder im Familienkreis zuhause seine eigene Sitzung zusammenstellen. Aktuelle Informationen werden über die Homepage zur Verfügung gestellt – behaltet diese also am Besten im Auge, um nichts zu verpassen!

Da zur Fassenacht aber nicht nur ein Programm, sondern noch einiges mehr gehört, werden wir Fassenachts-Notfallpakete anbieten, um euch ein Erlebnis daheim möglichst nah an einer richtigen Fassenachtssitzung zu ermöglichen. Die Vorbestellung wird ab Januar möglich sein, weitere Informationen folgen in einem weiteren Newsletter im Januar und über die Homepage.

Zuletzt möchten wir euch, gerade in diesen ungewöhnlichen Zeiten, ein schönes Weihnachtsfest im Kreise der Familie und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen. Bleibt gesund – und seid versichert, wir freuen uns schon heute, mit euch in der Kampagne 2022 wieder unsere geliebte Fassenacht zu feiern!

Der Vorstand

Mitgliederversammlung des Elsheimer Carneval Verein 1928 e.V.

Am 25.09.2020 fand nach einer COVID-19-bedingten Verschiebung des ursprünglichen Termins die Mitgliederversammlung des Elsheimer Carneval Vereins statt. Durch die erhöhten Hygieneanforderungen füllten die rund 50 anwesenden Mitglieder die gesamte Turnhalle der Adam-Elsheimer Grundschule – natürlich mit dem nötigen Abstand. Dies allein lies die diesjährige Mitgliederversammlung zu einer besonderen Veranstaltung werden. Für die Mitglieder stellte sie aber aus anderen Gründen einen nahezu historischen Moment dar: Zum einen traf man sich an einem Ort, an dem früher die Fastnachtssitzungen stattfanden, was die ein oder andere Erinnerung weckte. Zum anderen trat nach 33 Jahren Amtszeit der 1. Vorsitzende Udo Kleemann nicht mehr zur Wahl an.

Als seine letzte Amtshandlung eröffnete somit Udo Kleemann die Mitgliederversammlung. Er berichtete über die Veranstaltungen in der vergangenen Kampagne und präsentierte die aktuellen Zahlen und Fakten zum Verein. Ein wichtiges Thema war dabei auch die Auswirkungen von COVID-19 auf die kommende Kampagne und die Aktiven des Vereins. So wird erwartet, dass der ECV in 2021 keine Fastnachtssitzung im gewohnten Format ausrichten wird. Auch neuere Formate wie die erfolgreiche Fastnachtsparty (#ecvgoesparty) werden nicht stattfinden können. Der ECV möchte aber mit alternativen, noch nicht näher bestimmten Formaten die Fastnacht im möglichen Rahmen feiern. Zum Abschluss seines Berichts nutzte Udo Kleemann die Gelegenheit für einige Worte in eigener Sache und gab einen kurzen Rückblick auf seine 33 Jahre Amtszeit. Es folgten der Bericht der Schriftführerin 20200925 Ehrung scheidender Vorstandsmitgliederund der Kassenbericht des 1. Kassierers. Nach dem Bericht der Kassenprüfer und der Entlastung des alten Vorstands nutze Dr. Thomas Hintsch die vorstandlose Zeit, um Udo Kleemann und den 3 weiteren scheidenden Vorstandsmitgliedern Ulrike Dechent, Steffen Roßkopf und Peter Schwerdt für zusammengerechnet 105 Jahre Vorstandsarbeit Orden der besonderen Art zu überreichen. Die Mitglieder dankten den scheidenden Vorstandsmitgliedern mit stehendem Applaus, besonders ihrem 1. Vorsitzenden, der sichtlich gerührt zum Ehrenpräsident ernannt wurde.

Bei den Neuwahlen des Vorstands konnten drei neue Vorstandsmitglieder gefunden werden: Kerstin Kollas als 2. Kassiererin sowie Annika Kegler und Constanze Bischof als Beisitzerinnen, künftig zuständig vor allem für die Jugendarbeit. Die weiteren bisherigen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als neuer 1. Vorsitzender wurde Christian Steiner gewählt.

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung gab es wie schon in den vergangenen Jahren einen sehr unterhaltsamen Kurzfilm von hinter den Kulissen der Kampagne.

#ecvgoeshiwweltour

Hiwweltourplakat klein

Wandern + Wein = ECV erleben!  IST AUFGRUND CORONA ABGESAGT

Erleben Sie den Elsheimer Carneval Verein mal von einer anderen Seite, und zwar im Sommer! Wandern Sie mit uns durch die malerischen Stadecken-Elsheimer Weinberge entlang der Hiwweltour und nutzen Sie die Gelegenheit die Aktiven des ECV fernab der Fastnachtsbühne kennenzulernen.

Ein Erlebnis für Jedermann und jeden Alters am 28. Juni 2020!

Regionale Weine und rheinhessische Köstlichkeiten kombiniert mit zahlreichen Infoständen und Live-Darbietungen, die zum Verweilen einladen. All das möchten wir unseren Gästen an diesem Tag in wunderschöner Umgebung bieten.

Unterhalten Sie sich mit unseren Aktiven , erfahren Sie mehr über die verschiedenen Gruppen des Vereins, über die Balletts, die Elsheimer Schnorressänger, die Zuckerlottchen und einige mehr. Haben Sie Fragen, die Ihnen unter den Nägeln brennen? Na, dann bietet sich an diesem Tag die beste Gelegenheit, unter blauem Himmel und bei einem Glas Wein alle Fragen loszuwerden und den ECV aus anderer Perspektive kennenzulernen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.