• 2016 Garde
  • 2016 Starlights
  • 2016 EWR
  • 2016 Grow Up
  • 2016 En Rhoihesse
  • 2016 Eroeffnungsspiel
  • 2016 Maennerballett
  • 2016 Orden
  • 2016 Schnorressaenger
  • 2016 Toilettenmann
  • 2016 Oma 20
  • 2016 Sigfried u Woi
  • 2016 Protokoll KlausDietrich
  • 2016 Weihnachtsfrau u Eule
  • 2016 Zuckerlottchen
  • 2016 Finale
  • 2016 DOSP
  • 2016 Bub u Schnuggelisch
  • ECV Gardeballett 2016
  • Die Starlights 2016 rockten den Saal
  • Ernst Walter Rohmann 2016 bei seinem Abschied von der ECV Bühne
  • ECV Jugendballett Grow Up 2016
  • Walter Strutz als "En Rhoihess"
  • Das Eröffnungspiel 2016 zum Thema 200 Jahre Rheinhessen
  • ECV Männerballett 2016 - Gladiator
  • Dr. Thomas Hintsch in seiner Rolle als Orden
  • Die Schnorressänger auf Weltreise (2016)
  • Erstmals 2016 auf der großen ECV Bühne: Michael Paschke als Toilettenmann
  • 2016 Erstmals auf der ECV Bühne: Reni Beck als Oma 2.0
  • Christian Steiner und Elias Hofmann 2016 als Siegfried und Woi
  • Protokoller Klaus Dietrich 2016
  • Eila Witt und Renate Odey-Büttner 2016 als Weihnachtsfrau und Eule
  • 2016 Die Zuckerlottchen mit bunten Frisuren
  • Finale 2016
  • DOSP: Gerd Degreif, Jochen Eppelmann, Wolfgang Ruf und Dr. Oliver Kemmann als Fastnachtsprinzen
  • Patrick Weyerhäuser und Rainer Kleemann 2016 in der Rolle "De Bub und der Frau Schnuggelisch"

Kampagneorden kam fast zu spät

Unterhaltsame Ordensmatinee des ECV

Um Haaresbreite hätte die diesjährige Ordensmatinee des Elsheimer Carneval Vereins ohne den neuen Orden stattfinden müssen, denn die Lieferung ließ dieses Mal besonders lange auf si

2018.01.07 Ordensmatinee 12

ch warten. Erst kurz vor Beginn der Matinee trafen die die begehrten Schmuckstücke ein, um den Gästen und ECV-Komiteetern den Kampagneorden 2018 zu überreichen.

Viele befreundete Fastnachts-Korporationen entsandten Ihre Vertreter: der Carneval Club Budenheim, die Dallesgarde Budenheimn, die Esemer Hefdbidsel, Husarengarde Mainz, vom  NOCC sowie vom Sörgenlocher Carneval Verein. Aber auch die überregionale und regionale politische Prominenz gab sich die Ehre. Die wiedergewählte Bundestagsabgeordnete Ursula Groden-Kranich war ebenso zugegen wie der jüngst in den Ruhestand verabschiedete langjährige Landrat Claus Schick, Verbandsbürgermeister Ralph Spiegler sowie Ortsbürgermeister Thomas Barth.

Sie alle haben ihren Besuch nicht bereut, kamen sie doch neben einem Prosit auf das neue Jahr auch in den Genuss eines ECV-typischen, attraktiven Narrenprogramms. Von Präsident Udo Kleemann und Komiteeter Peter Schwerdt locker begrüßt, führte Sitzungspräsident Michael Schuler wortgewandt durchs Programm. Thomas Hintsch zog in seiner Figur als „Orden“ Bilanz über die Ereignisse 2017 im Bund, Land und Ort. Begleitet von Gerd Degreif sorgte Solosängerin Eila Witt für das ECV-Debüt des alten „Stadecken-Elsheimer Liedes“, das in Text und Melodie von Walter Degreif neu arrangiert war. Als „Chantal und Hannes“ glänzten die ECV-Nachwuchstalente Julia Witt und Valentin Kreuz erneut mit ihrem Zwiegespräch „Anno dazumal trifft auf Heute“.

Die Schnorressänger unter der Leitung von Michael Voll und mit Texten von Christian Steiner gaben einen neugierig machenden ersten Einblick in ihr diesjähriges Potpourri, bevor Michael Schuler in geschliffenen Versen das Geheimnis um den von Jochen Eppelmann entworfenen Orden der Kampagne zum 90jährigen Jubiläum des ECV lüftete.

Thomas Hintsch
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok